Ossi siegt beim Iron Road Prolog!

Ossi gewinnt mit einem Vorsprung von knapp 3 Sekunden den 2-Tages-Event am Erzberg und sichert sich so die Nr.1 am Red Bull Hare Scramle am Sonntag.

Nachdem Ossi am ersten Tag die drittbeste Tageszeit einfuhr steigerte sich der MSV-Weyer Pilot am zweiten Tag und konnte seine Husqvarna am schnellsten den Parcours den Berg hoch bügeln.

Hinter Ossi landen dem Südafrikaner Wade Young und vor dem Rally-Dakar-Zweiten Matthias Walkner.
Hier gehts zum Ergebnis: hier klicken

Das Red Bull Hare Scramble wird am Sonntag ab 11:30 auf Servus TV bzw. RedBull-TV übertragen

Beitrag erstellt von abrandner am 2017-06-18

 

 
 

 
 
 
 
 

Meisterschaftsstand

Endstand:
1. Günter Schmidinger (Honda)
2. Pascal Rauchenecker (KTM)
3. Lukas Neurauter (KTM)